Online-Seminar „Rohrwärmeabgabe – VDI 2077 Blatt 3.5“

Karte nicht verfügbar

Datum

24.03.2021

Zeiten

09:00 bis 13:00 Uhr

in Kalender übernehmen (ical/ics)


Hintergrund:

Im Zuge der Überarbeitung des bisherige Beiblattes „Rohrwärme“ der VDI 2077 ist die Anzahl der Niedrigverbraucher als eines der Entscheidungskriterien für die Rohrwärmekorrektur einer Heizkostenabrechnung entfallen. Neben dem theoretischen Mehrbelastungsgrad sind zwei weitere Kriterien neu hinzugekommen. DEUMESS hat diese Änderungen zum Anlass genommen, die Messdienstunternehmen diesbezüglich mit Informationen zu versorgen und entsprechend weiterzubilden.
Das Seminar erläutert neben den nach wie vor geltenden Entscheidungskriterien insbesondere die neu definierten zunächst allgemein. Anhand von vier Varianten eines Beispiels wird die Anwendung der Kriterien ausführlich und konkret dargelegt. Einige kleine Übungsaufgaben runden den Inhalt des Seminars ab.

Referent:

Dipl.-Ing. Jörg Schmid.
Dipl.-Ing. Jörg Schmid verfügt durch seine langjährige Tätigkeit als stellvertretender Leiter der Sachverständige Stelle A1 über ein umfangreiches branchenbezogenes Wissen. Darüber hinaus wirkt er in den Ausschüssen der Richtlinien-Reihe VDI 2077 mit.

Zielgruppe:

Sachbearbeiter von Messdienstunternehmen

Seminarinhalte:

  • messtechnisches Verfahren
  • rechnerisches Verfahren
  • Bilanzverfahren (Schwerpunkt des Seminars)

Seminarpunkte: 10 Punkte

Teilnahmegebühr

240,00 € zzgl. MwSt. pro Unternehmen für DEUMESS Mitglieder
340,00 € zzgl. MwSt. pro Unternehmen für Nichtmitglieder

Teilnahmebedingungen:

Anmeldebestätigung:
Nach Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Stornierung:

Bei Verhinderung bitten wir um sofortige schriftliche Benachrichtigung.
Eine kostenlose Stornierung ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn möglich. Bei Absage innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn berechnen wir 50% der Kursgebühr. Erfolgt keine Absage-Benachrichtigung berechnen wir 100% der Kursgebühr. Natürlich können Sie bei Verhinderung einen Ersatzteilnehmer benennen.

 

Rechnungsstellung:
Die Rechnung erhalten Sie nach dem Seminar.

 

-> ANMELDEFORMULAR <-